FotoDent® Produktwelt
Generative Produktion aus einer Hand

12 Jahre Kompetenz mit vielen Innovationen im medizintechnischen 3D-Druck: Die Dreve Dentamid GmbH ist der zuverlässige Partner für digitale Dentalprodukte. Systemgedanke: alle Materialien und Komponenten sind aufeinander abgestimmt und garantieren einen spezifizierten Prozess im Labor. Höchste Qualitätsmaßstäbe an Dentalapplikationen und Medizinprodukte während der gesamten Produktionskette: Das macht die Fertigungsergebnisse aus der FotoDent®- Produktwelt zum Erfolgsrezept des zukunftsorientierten Dentalunternehmens. Garantiert!
  • Innovativ in der Entwicklung, optimal aufeinander abgestimmt, verlässlich im Support
  • Made in Germany
  • Professionelle und qualitativ einwandfreie Produktion während des gesamten digitalen Workflows
  • Breite Materialvielfalt
  • Maßgeschneiderte 3D-Druck-Kunststoffe für viele dentale Applikationen
FotoDent® gingiva für Carbon Drucker
Dentale Zahnfleischmasken

Lichthärtender Kunststoff zur Fertigung dentaler Zahnfleischmasken. Dauerhaft weichbleibend und flexibel. Perfekt kombinierbar mit den Arbeitsmodellen aus model-Harzen. Zur obligatorischen Nachhärtung von mit FotoDent® gingiva gefertigten Bauteilen wird das Hochleistungslichthärtegerät PCU LED N2 empfohlen, welches optimal auf den Produktionsprozess abgestimmt ist.

erhältlich in der EU, den USA und Kanada

Gebrauchsinformation Sicherheitsdatenblatt Technisches Datenblatt
Bestellsystem
FotoDent® tray für Carbon Drucker
Dentale Abformlöffel

Biokompatibler, lichthärtender Kunststoff zur Fabrikation dentaler, individueller Abformlöffel. Hohe Reaktivität bei geringer Viskosität. Die fertigen Abformlöffel weisen eine homogene Oberfläche auf, was die manuelle Nacharbeit deutlich reduziert. Zur obligatorischen Nachhärtung von mit FotoDent® tray gefertigten Bauteilen wird das Hochleistungslichthärtegerät PCU LED N2 empfohlen, welches optimal auf den Produktionsprozess abgestimmt ist.

erhältlich in der EU, den USA und Kanada

Gebrauchsinformation Konformitätserklärung Sicherheitsdatenblatt Technisches Datenblatt
Bestellsystem
Nachhärten mit PCU LED N2
Pioneering technology

Die Nachhärtung generativ gefertigter Bauteile ist ein elementarer Arbeitsschritt! Nur so werden Mechanik und Biokompatibilität auf längere Zeit überhaupt erst erreicht. Je nach Anwendungsbereich stehen Ihnen zwei verschiedene Optionen zur Verfügung:
PCU LED N2 polymerisiert Laborprodukte unter Vakuum aus. Bei Medizinprodukten sorgt die zuschaltbare Stickstoffumgebung der PCU LED N2 für ausgehärtete Bauteile ohne Inhibitionsschicht.
  • Offenes System mit 10 frei programmierbaren Speicherplätzen
  • Einfaches Bedienkonzept mit elektronischer Steuerung
  • Logging und Monitoring der Prozessparameter
  • Verschiedene Aushärteumgebungen
Gebrauchsinformation .
Bestellsystem
FotoDent® guide 385 nm
Dentale Bohrschablonen

Lichthartender Kunststoff zur Fertigung dentaler Bohrschablonen. Aus FotoDent® guide gefertigte Schablonen sind formstabil und biokompatibel. Zur obligatorischen Nachhärtung von mit FotoDent® guide gefertigten Bauteilen wird das Hochleistungslichthärtegerät PCU LED N2 empfohlen, welches optimal auf den Produktionsprozess abgestimmt ist.

Gebrauchsinformation Konformitätserklärung Sicherheitsdatenblatt Technisches Datenblatt
Bestellsystem
FotoDent® guide 405 nm
Dentale Bohrschablonen

Lichthartender Kunststoff zur Fertigung dentaler Bohrschablonen. Aus FotoDent® guide gefertigte Schablonen sind formstabil und biokompatibel. Zur obligatorischen Nachhärtung von mit FotoDent® guide gefertigten Bauteilen wird das Hochleistungslichthärtegerät PCU LED N2 empfohlen, welches optimal auf den Produktionsprozess abgestimmt ist.

Gebrauchsinformation Konformitätserklärung Technisches Datenblatt
Bestellsystem
FotoDent® gingiva 385 nm
Dentale Zahnfleischmasken

Lichthärtender Kunststoff zur Fertigung dentaler Zahnfleischmasken. Dauerhaft weichbleibend und flexibel. Perfekt kombinierbar mit den Arbeitsmodellen aus model-Harzen. Zur obligatorischen Nachhärtung von mit FotoDent® gingiva gefertigten Bauteilen wird das Hochleistungslichthärtegerät PCU LED N2 empfohlen, welches optimal auf den Produktionsprozess abgestimmt ist.

Gebrauchsinformation Sicherheitsdatenblatt Technisches Datenblatt
Bestellsystem
FotoDent® tray 385/405 nm
Dentale Abformlöffel

Biokompatibler, lichthärtender Kunststoff zur Fabrikation dentaler, individueller Abformlöffel. Hohe Reaktivität bei geringer Viskosität. Die fertigen Abformlöffel weisen eine homogene Oberfläche auf, was die manuelle Nacharbeit deutlich reduziert. Zur obligatorischen Nachhärtung von mit FotoDent® tray gefertigten Bauteilen wird das Hochleistungslichthärtegerät PCU LED N2 empfohlen, welches optimal auf den Produktionsprozess abgestimmt ist.

Gebrauchsinformation Konformitätserklärung Sicherheitsdatenblatt Technisches Datenblatt
Bestellsystem
FotoDent® cast 385/405 nm
Ausbrennbare Formteile

Lichthärtender Kunststoff zur Produktion ausbrennbarer Formteile für die dentale Gießtechnik. Das Material ist hochkompatibel: Mit allen handelsüblichen Einbettmassen kann es verwendet werden. Zur obligatorischen Nachhärtung von mit FotoDent® cast gefertigten Bauteilen wird das Hochleistungslichthärtegerät PCU LED N2 empfohlen, welches optimal auf den Produktionsprozess abgestimmt ist.

Gebrauchsinformation Sicherheitsdatenblatt Technisches Datenblatt
Bestellsystem
FotoDent® denture 385 nm
Dentale Prothesenbasen

Lichthärtender Kunststoff für die Produktion dentaler Prothesenbasen. Die Nutzung des Harzes ermöglicht akkurate Ergebnisse bei größtmöglicher Dimensionsstabilität. FotoDent® denture ist frei von MMA und farbstabil. Zur obligatorischen Nachhärtung von mit FotoDent® denture gefertigten Bauteilen wird das Hochleistungslichthärtegerät PCU LED N2 empfohlen, welches optimal auf den Produktionsprozess abgestimmt ist.
Bestellsystem
FotoDent® model 385/405 nm
Dentale Arbeitsmodelle

Lichthärtender Kunststoff zur Herstellung von dentalen Arbeitsmodellen für KFO und Prothetik. Hohe Form- und Bruchstabilität. Abrasionsresistent, feuchtigkeits- und lichtbeständig. Zur obligatorischen Nachhärtung von mit FotoDent® model gefertigten Bauteilen wird das Hochleistungslichthärtegerät PCU LED N2 empfohlen, welches optimal auf den Produktionsprozess abgestimmt ist.

Gebrauchsinformation Sicherheitsdatenblatt Technisches Datenblatt
Bestellsystem
FotoDent® setup 385/405 nm
Dentale Arbeitsmodelle

Lichthärtender Kunststoff zur Herstellung von kieferorthopädischen Setup-Modellen. Das Material zeichnet sich durch eine hohe Baugeschwindigkeit aus und ist auch zum Tiefziehen bestens geeignet. Zur obligatorischen Nachhärtung von mit FotoDent® setup gefertigten Bauteilen wird das Hochleistungslichthärtegerät PCU LED N2 empfohlen, welches optimal auf den Produktionsprozess abgestimmt ist.

Gebrauchsinformation Technisches Datenblatt
Bestellsystem
FotoDent® splint 385 nm
Aufbiss-/Knirscherschienen

Lichthärtender Kunststoff für die Herstellung von Knirscher- und Aufbissschienen. Das produzierte Formstück ist bruchfest und weist eine homogene Oberfläche auf. Aus FotoDent® splint gefertigte dentale Schienen sind biokompatibel, mit dauerhafter Langzeitstabilität. Zur obligatorischen Nachhärtung von mit FotoDent® splint gefertigten Bauteilen wird das Hochleistungslichthärtegerät PCU LED N2 empfohlen, welches optimal auf den Produktionsprozess abgestimmt ist.

Technisches Datenblatt
Bestellsystem
Nachhärten mit PCU LED N2
Pioneering technology

Die Nachhärtung generativ gefertigter Bauteile ist ein elementarer Arbeitsschritt! Nur so werden Mechanik und Biokompatibilität auf längere Zeit überhaupt erst erreicht. Je nach Anwendungsbereich stehen Ihnen zwei verschiedene Optionen zur Verfügung:
PCU LED N2 polymerisiert Laborprodukte unter Vakuum aus. Bei Medizinprodukten sorgt die zuschaltbare Stickstoffumgebung der für ausgehärtete Bauteile ohne Inhibitionsschicht.
  • Offenes System mit 10 frei programmierbaren Speicherplätzen
  • Einfaches Bedienkonzept mit elektronischer Steuerung
  • Logging und Monitoring der Prozessparameter
  • Verschiedene Aushärteumgebungen
Gebrauchsinformation .
Bestellsystem



Generativ - Innovativ

Dentalmodelle aus Kunststoff der allerhöchsten Qualität bezüglich Präzision,
Stabilität, Farbgebung und Haptik, die mit modernster LED-Scanning-Technologie
auf Basis von STL-Files produziert werden.

Mit unserem innovativen Bestellsystem können Sie verschiedene Modelltypen
mit der benötigten Anzahl von Sägestümpfen individuell zusammen stellen.






Der Fokus der noch relativ jungen Innovation MediTech GmbH ist die Herstellung von innovativen Produktensystemen am Hauptsitz in Unna, Deutschland mit den fortschrittlichsten Fertigungsmethoden unter Berücksichtigung der relevanten Normen, Vorschriften und Anforderungen.

Die Innovation MediTech GmbH ist ein Unternehmen der seit 1949 erfolgreichen Dreve Gruppe.